15.03.2015 „Kunst trifft Wein“

Frank-Besen

Die Besenausfahrt der Ortsgruppe Schwäbisch Hall des Schwäbischen Albvereins führt mit dem Bus ins Remstal.

Unter dem Motto „Kunst trifft Wein“ wanderte man mit den Wanderführern Elfi Frank und Gerhard Spranger den Skulpturenpfad in Strümpfelbach. Fast 50 Skulpturen der Künstlerfamilie Nuss säumen den Weg durch die Weinberge.

Den zugehörigen Wein probierte man dann im Besen in Weinstadt. Das musikalische „Schmankerl“ servierte Ulrich Bürk mit seiner Harmonika.

Text: Elfi Frank/21.04.2015 – Fotos: Manfred Sailer/SAV

Frank-Besen (2)

Frank-Besen (3)